Termine


  • 20.09.2021

  • 01. – 02.10.2021

    Kulturhaus Bleicherode

    Abendkasse: 8 €

    Wer in bayrischer Tracht kommt zahlt nur 5 € Eintritt!

    Der Saal im Kulturhaus ist zünftig geschmückt. Neben bayrischen Spezialitäten werden erstmalig „Starnberger Hell“ und weitere Biere eingeschenkt.
    Am 01.10. tritt das MARCO WAHRSTAETTER DUO, am 02.10. DIE TRENKWALDER und an beiden Abenden DJ Alex. 
    
    Tickets sind für 8 € an der Abendkasse erhältlich. Wer in bayrischer Tracht kommt zahlt nur 5 € Eintritt!
    
    Marco Wahrstaetter Duo: Im Leben gibt es immer wieder Schlüsselmomente! Plötzlich weiß man, dass sich all die Mühe und das jahrelange Festhalten an Träumen gelohnt haben. Mit dem Titel „Brave Buam wolln freche Madln“ hat Marco Wahrstaetter viele Menschen im deutschsprachigen Raum begeistert. Marco Wahrstaetter war in der bekannten ARD-TV Show „Immer wieder sonntags“ dabei und ihm gelang etwas Historisches: Als erster österreichischer Künstler gewann er mit dem Titel „Brave Buam wolln freche Madln“ diese Shows gleich 6-mal in Folge. Marco braucht den Kontakt zum Publikum und möchte die Wirkung der Musik auf die Menschen spüren.
    
    Die Trenkwalder: Es ist eine Tiroler Erfolgsgeschichte, geschrieben von einer Band namens Trenkwalder, die mit ihrem unnachahmlichen Stil und ganz viel positiver Energie unbeirrt ihren Weg geht. Im Jahr 2019 feiert Bandleader Hubsi Trenkwalder sein 30jähriges Bühnenjubiläum. „Die Zeit ist wie im Flug vergangenen, und das Feuer hat nie aufgehört zu brennen“, beschreibt Hubsi seine Motivation. „Sobald wir auf die Bühne stürmen, fühle ich mich wie am ersten Tag meiner Karriere. Und es gibt nichts schöneres, als den Fans mit seinen eigenen Songs Freude zu bereiten.“ Was haben die Trenkwalder - Hubsi und seine beiden Mitstreiter Peter Wille (Bass) und Philipp Haniger (Gitarre) - nicht schon alles erlebt. Nahezu bei allen großen TV-Shows der Vergangenheit und Gegenwart, von „Musik liegt in der Luft“, den „Festen der Volksmusik“ bis zum „Musikantenstadl“ waren sie überall dabei.
    Die Trenkwalder lassen sich nicht verbiegen, in keine Schubladen stecken, sie bleiben sich selbst und ihrem musikalischen Weg auch weiter treu. „So samma - und so bleib ma“, versprechen Hubsi, Peter und Philipp
    
    Marco Wahrstaetter Duo
    Die Trenkwalder
  • 09.10.2021

    Kulturhaus Bleicherode

    19 Uhr

    VVK: ab 17 € zzgl. VVK-Gebühren

    Seit vielen Jahren kennt man Roland Jankowsky aus verschiedenen TV-Formaten. Wenn es zeitlich passt, verschlägt es ihn immer mal wieder auf die Bühne. Es ist nicht zuletzt sein, manchmal etwas sonderbarer Kommissar Overbeck, der die ZDF-Reihe „Wilsberg“ in den Kultstatus erhob, und sich einer großen, immer noch wachsenden Fangemeinde erfreut, trotz der vielen Fettnäpfchen, in die er tritt. In seiner Lesung lässt er diese jedoch tunlichst aus.
    Ausgestattet mit langjähriger Erfahrung als Radiosprecher und Vorleser, trägt Roland Jankowsky „kriminelle“ Kurzgeschichten vor. Sein „alter ego“ scheint auch in diesem Genre präsent, sitzt „uneingeladen“ am Lesetisch und kommentiert den Vortrag mit origineller Körpersprache, gelegentlichen Querverweisen und Bonmots. Ein subtiles, für den Zuschauer sehr unterhaltsam zu beobachtendes Spiel zwischen Vorleser und Schauspieler entwickelt sich und macht die Lesung zu einem augenzwinkernden, spaßigen Erlebnis.
    
    Jankowskys Krimilesung hat bei den Eifelkulturtagen 2016 den Publikumspreises Goldene Berta gewonnen
    
    
  • 30.10.2021

    Kulturhaus Bleicherode

    19 Uhr

    ab 16,50 € zzgl. VVK-Gebühren

    Tickets sind im Kulturhaus Bleicherode erhältlich!

    Frei nach dem Motto „The Show must go on“ startet das Ensemble '72 mit neuer Bühne und neuem Showprogramm die legendären Weinfeste im Herbst im schönen Kleinod Bleicherode. Brillierende Stimmen, mitreißende Songs, Balladen und viele kleine, bunte Showacts erwarten die Zuschauer. Sowohl die altbekannten, beim Bleicheröder Publikum beliebten Sänger*innen als auch Newcomer möchten Ihnen mit schönen Melodien und einem abwechslungsreichen Programm einen angenehmen Abend bei kulinarischen Köstlichkeiten darbieten. Ein hochkarätiges Programm von Laienkünstlern, was seinesgleichen sucht! Veranstaltet werden die Weinfeste im Rahmen des Kulturprogramms vom Heimat- und Kulturverein Bleicheröder Berge Hainleite e.V. Wir freuen uns auf Sie!
    
    Nach dem Programm werden MUSIC&VOICE den Saal einheizen und es ist genug Zeit eine flotte Sohle aufs Parkett zu legen. 
    Steigen Sie ein in ein klangvolles Erlebnis unverfänglicher Musik in kompromissloser Qualität. Music & Voice sind aufgrund des immer aktuellen und nahezu unerschöpflichen Repertoires der letzten 40 Jahre Pop Kultur in der Lage, auf die Bedürfnisse und Wünsche des Publikums spontan einzugehen. 
    Seit 1990 verstehen es die 3 Topmusiker gleichermaßen, mit musikalischer Hingabe eine Präsentation in Szene zu setzen und sorgen so für die perfekte Inszenierung. Music & Voice - das bedeutet musikalische Unterhaltung auf höchstem Niveau - professionell, abwechslungsreich und stilvoll. Einzigartige Stimmen in perfektem Sound garantieren Gänsehaut pur! Von der gefühlvollen und charmanten Untermalung über stilvolle unplugged Dinnermusik bis zur mitreißenden Dance-Party.
    
    
    
    Ensemble ’72
    MUSIC&VOICE
  • 06.11.2021

    Kulturhaus Bleicherode

    19 Uhr

    ab 16,50 € zzgl. VVK-Gebühren

    Tickets sind im Kulturhaus Bleicherode erhältlich!

    Frei nach dem Motto „The Show must go on“ startet das Ensemble '72 mit neuer Bühne und neuem Showprogramm die legendären Weinfeste im Herbst im schönen Kleinod Bleicherode. Brillierende Stimmen, mitreißende Songs, Balladen und viele kleine, bunte Showacts erwarten die Zuschauer. Sowohl die altbekannten, beim Bleicheröder Publikum beliebten Sänger*innen als auch Newcomer möchten Ihnen mit schönen Melodien und einem abwechslungsreichen Programm einen angenehmen Abend bei kulinarischen Köstlichkeiten darbieten. Ein hochkarätiges Programm von Laienkünstlern, was seinesgleichen sucht! Veranstaltet werden die Weinfeste im Rahmen des Kulturprogramms vom Heimat- und Kulturverein Bleicheröder Berge Hainleite e.V. Wir freuen uns auf Sie!
    
    Nach dem Programm werden MUSIC&VOICE den Saal einheizen und es ist genug Zeit eine flotte Sohle aufs Parkett zu legen. 
    Steigen Sie ein in ein klangvolles Erlebnis unverfänglicher Musik in kompromissloser Qualität. Music & Voice sind aufgrund des immer aktuellen und nahezu unerschöpflichen Repertoires der letzten 40 Jahre Pop Kultur in der Lage, auf die Bedürfnisse und Wünsche des Publikums spontan einzugehen. 
    Seit 1990 verstehen es die 3 Topmusiker gleichermaßen, mit musikalischer Hingabe eine Präsentation in Szene zu setzen und sorgen so für die perfekte Inszenierung. Music & Voice - das bedeutet musikalische Unterhaltung auf höchstem Niveau - professionell, abwechslungsreich und stilvoll. Einzigartige Stimmen in perfektem Sound garantieren Gänsehaut pur! Von der gefühlvollen und charmanten Untermalung über stilvolle unplugged Dinnermusik bis zur mitreißenden Dance-Party.
    
    
    
    Ensemble ’72
    MUSIC&VOICE
  • 27.11.2021

    Kulturhaus Bleicherode

    14 Uhr + 17 Uhr

    Kinder: ab 12 € / Erwachsene: ab 15 € zzgl. VVK-Gebühren

    Nach dem großartigen Erfolg 2019 in Nordhausen mit über 1.100 Besuchern und mehrfachen Nachfragen, wann Jan & Henry wieder in die Gegend kommen, freuen wir uns sie endlich in Bleicherode begrüßen zu dürfen. Möglich gemacht wird dies durch die Zusammenarbeit des Heimat- und Kulturverein Bleicheröder Berge-Hainleite e.V., der LK Sportmarketing GmbH und der Manthey Event GmbH sowie durch die freundliche Unterstützung von vielen Sponsoren, u. a. KNAUF Deutsche Gipswerke KG, CASEA GmbH und Saint-Gobain Formula GmbH.
    
    Das Theater Lichtermeer bringt mit „Jan und Henry“ erstmals eine bekannte TV-Serie auf die Bühne.
    Ähnlich wie in den guten alten Muppets-Spielfilmen vereinen sich Puppen und Menschen zu einem Schauspiel-Ensemble in dem vor großem, wandlungsfähigen Bühnenbild live gespielt, gesungen, getanzt und auch musiziert wird. 
    In der Bühnenshow leben Jan und Henry in ihrer Erdhöhle unter einem Mietshaus. Sie kennen und lieben die Geräusche aus dem Haus über ihnen. Eines Tages zieht ein neuer Hausmeister ein. Von da an bleiben viele der geliebten Geräusche aus. Jan und Henry gehen der Sache detektivisch auf den Grund… Jan und Henry - auf musikalischer Mission, erstmals auf einer Theaterbühne, in einer lustigen und spannenden Geschichte mit viel Musik.
    
    Zu Jan & Henry und Martin Reinl:
    Die Erdmännchen-Brüder Jan & Henry werden gewöhnlich jede Nacht von einem neuen, unbekannten Geräusch vom Schlafen abgehalten. Mit viel Neugier und Phantasie versuchen sie jedes Rätsel zu lösen. Dabei entstehen die komischsten Geschichten. 
    Puppenvater Martin Reinl (Puppenstars/RTL, Woozle Goozle/SuperRTL, Zimmer frei/WDR) brennt mit Leidenschaft für seine Werke. Zahlreiche Preise sind der Dank für soviel Kreativität u.a. Kindermedienpreise Goldener Spatz, Der weiße Elefant oder Emil sowie mehrere Grimme-Preis Nominierungen.
    
    Eine Produktion des Theater Lichtermeer.
    Buch und Regie: Timo Riegelsberger & Jan Radermacher. 
    Musik und Songtexte: Timo Riegelsberger
    Mit freundlicher Genehmigung und in Zusammenarbeit mit Martin Reinl – BigSmile Entertainment GmbH
    Bilder: ©Theater Lichtermeer
    
    
    
  • 01. – 06.12.2021

    am Kino Bleicherode

    täglich 10 – 16 Uhr

    Eintritt frei

  • 18.12.2021

    Kulturhaus Bleicherode

    19 Uhr

    VVK: 65 € / AK: 70 € inkl. gastronomischem Angebot

    Erleben Sie eine besondere Show, die alle Sinne begeistert! 
    Fühlen, sehen und hören Sie das besinnliche Weihnachtsprogramm. Schmecken und riechen Sie das hierzu passende gastronomische Angebot. Es wird unvergesslich!
    Ausführliche Informationen zum gastronomischen Angebot finden Sie unter www.kulturhaus-bleicherode.de.
    
    Rita Marx (Piano), Maria Kempken und Christian Venzke (Gesang) präsentieren eine Musical-Revue in weihnachtlich – besinnlichem Gewand.
    Melodien aus Musicals wie DAS PHANTOM DER OPER, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LES MISERABLES sowie aus Disney- und Musikfilmen, wie PINOCCIO und THE ROSE. Dazu traditionelle Weihnachtsklänge mit OH – HOLY NIGHT und THE FIRST NOEL…
    Was eint Dramatisches aus Musical und Besinnliches der Weihnachtszeit??
    Der „Wanderer“ auf der Suche nach der Stimme der Seele, findet auf seiner Wanderung Kälte und Oberflächlichkeit in den Herzen der Menschen, aber auch Sehnsucht, Hoffnung und schlussendlich die Liebe.
    Ist sie die Triebfeder menschlichen Daseins?
    
    Und so bewegt sich dieses Weihnachtsprogramm durch die Seelentiefen der Menschheit besinnlich und beständig hin zum Fest der Liebe…
    
    
    
  • 19.12.2021

    Kulturhaus Bleicherode

    15 Uhr

    VVK: 65 € / AK: 70 € inkl. gastronomischem Angebot

    Erleben Sie eine besondere Show, die alle Sinne begeistert! 
    Fühlen, sehen und hören Sie das besinnliche Weihnachtsprogramm. Schmecken und riechen Sie das hierzu passende gastronomische Angebot. Es wird unvergesslich!
    Ausführliche Informationen zum gastronomischen Angebot finden Sie unter www.kulturhaus-bleicherode.de.
    
    Rita Marx (Piano), Maria Kempken und Christian Venzke (Gesang) präsentieren eine Musical-Revue in weihnachtlich – besinnlichem Gewand.
    Melodien aus Musicals wie DAS PHANTOM DER OPER, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LES MISERABLES sowie aus Disney- und Musikfilmen, wie PINOCCIO und THE ROSE. Dazu traditionelle Weihnachtsklänge mit OH – HOLY NIGHT und THE FIRST NOEL…
    Was eint Dramatisches aus Musical und Besinnliches der Weihnachtszeit??
    Der „Wanderer“ auf der Suche nach der Stimme der Seele, findet auf seiner Wanderung Kälte und Oberflächlichkeit in den Herzen der Menschen, aber auch Sehnsucht, Hoffnung und schlussendlich die Liebe.
    Ist sie die Triebfeder menschlichen Daseins?
    
    Und so bewegt sich dieses Weihnachtsprogramm durch die Seelentiefen der Menschheit besinnlich und beständig hin zum Fest der Liebe…
    
    
    
  • 25.12.2021

    Kulturhaus Bleicherode

    20 Uhr

    Tickets für 8 € pro Person sind am Einlass erhältlich!

    Die mittlerweile legendäre
    
    CHRISTMAS-PARTY
    am 25.12.2021 um 20 Uhr
    mit Revent DJ Crew
    
    lockt alle Partyfans ins Kulturhaus Bleicherode, die nach dem Heiligen Abend feiern wollen.
    
    
  • 29.12.2021

    Kulturhaus Bleicherode

    19.30 Uhr

    VVK: 30 € zzgl. VVK-Gebühren / AK: 38 €

    Dr. FAUST und MEPHISTA fahren hernieder von den 
    Höhen des Brockens nach Bleicherode.
    Wir freuen uns drauf!
    
    Der FAUST-Stoff ist Jahrhunderte alt. Der FAUST – Der Tragödie erster Teil von Johann Wolfgang von Goethe ist ein Universum deutscher Dichtkunst und lässt genügend Raum für Modernität. Der FAUST-Adaptionen nach Goethes Vorlage gibt es wahrlich nicht wenige. Doch noch nie war eine Musical-Umsetzung des berühmten Stoffes so frech, so rockig und so frisch wie FAUST’n’Roll.
    Michael Manthey schuf gemeinsam mit Vollblutmusikern und Regie-Profis eine Fassung, die den FAUST sicherlich nicht neu erfindet, aber es spielerisch schafft, dieses Stück deutscher Weltliteratur in eine Form zu gießen, die unterhält und begeistert – ohne eine Karikatur zu sein. Hierbei wird Goethes Lyrik in Ohrwürmer verpackt und dem Publikum so schmackhaft und mundgerecht zubereitet, dass es bei all dem Vergnügen gar nicht merkt, wie es literarisch schwere, aber zeitlos wertvolle Kost verdaut.
    Mit Witz und Charme, Ohrwürmern und Gassenhauern, Special Effects und großer Schauspiel- und Sangeskunst hat FAUST’n’Roll dem Klassiker als Rocktheater nach Goethe neues Leben eingehaucht und wird auch noch viele kommende Generationen für diesen zeitlosen Stoff begeistern.
    
    Schauen Sie! Hören Sie! Fühlen Sie!
    Es wird bis zuletzt spannend, wenn im Finale von FAUST’n’Roll ein kleiner Fingerzeig zu Goethes Faust – Der Tragödie zweiter Teil geschlagen wird.
    
    Komposition: Jimmy Gee, Martin Constantin| Libretto: Hartmut Hecht, Michael Manthey | Regie, Choreografie: Christian Venzke |Idee, Konzeption, Rechte: Michael Manthey
    ausführliche Informationen unter www.faustnroll.de
    
    
    
  • 30.12.2021

    Kulturhaus Bleicherode

    16 Uhr

    VVK: 30 € zzgl. VVK-Gebühren / AK: 38 €

    Dr. FAUST und MEPHISTA fahren hernieder von den 
    Höhen des Brockens nach Bleicherode.
    Wir freuen uns drauf!
    
    Der FAUST-Stoff ist Jahrhunderte alt. Der FAUST – Der Tragödie erster Teil von Johann Wolfgang von Goethe ist ein Universum deutscher Dichtkunst und lässt genügend Raum für Modernität. Der FAUST-Adaptionen nach Goethes Vorlage gibt es wahrlich nicht wenige. Doch noch nie war eine Musical-Umsetzung des berühmten Stoffes so frech, so rockig und so frisch wie FAUST’n’Roll.
    Michael Manthey schuf gemeinsam mit Vollblutmusikern und Regie-Profis eine Fassung, die den FAUST sicherlich nicht neu erfindet, aber es spielerisch schafft, dieses Stück deutscher Weltliteratur in eine Form zu gießen, die unterhält und begeistert – ohne eine Karikatur zu sein. Hierbei wird Goethes Lyrik in Ohrwürmer verpackt und dem Publikum so schmackhaft und mundgerecht zubereitet, dass es bei all dem Vergnügen gar nicht merkt, wie es literarisch schwere, aber zeitlos wertvolle Kost verdaut.
    Mit Witz und Charme, Ohrwürmern und Gassenhauern, Special Effects und großer Schauspiel- und Sangeskunst hat FAUST’n’Roll dem Klassiker als Rocktheater nach Goethe neues Leben eingehaucht und wird auch noch viele kommende Generationen für diesen zeitlosen Stoff begeistern.
    
    Schauen Sie! Hören Sie! Fühlen Sie!
    Es wird bis zuletzt spannend, wenn im Finale von FAUST’n’Roll ein kleiner Fingerzeig zu Goethes Faust – Der Tragödie zweiter Teil geschlagen wird.
    
    Komposition: Jimmy Gee, Martin Constantin| Libretto: Hartmut Hecht, Michael Manthey | Regie, Choreografie: Christian Venzke |Idee, Konzeption, Rechte: Michael Manthey
    ausführliche Informationen unter www.faustnroll.de
    
    
  • 31.12.2021

    Kulturhaus Bleicherode

    ab 19 Uhr

    Silvester-Party

    mit DJ Icke, Udo Lindenberg Double, ABBA2go Eintritt: 80 € inkl. tollem Silvester-Menü

  • 09.01.2022

    Kulturhaus Bleicherode

    14 Uhr

    VVK: 24 € zzgl. VVK-Gebühren / AK: 28 €

    Am 09.01.2022 finden Musiker des Orchesters „Virtuosi Brunenses“ unter der Leitung von Karel Mitas (1. Konzertmeister Theater Brno) den weiten Weg von Brno (Tschechien) nach Bleicherode.
    Mit im Gepäck haben sie beliebte und berühmte Melodien für ein schwungvolles Strauß-Konzert. Freuen wir uns am Jahresanfang auf die Solisten Elena Lyankina (Russland) und den Tenor Antonio Rivera (Mexiko).
    
    

Vergangene Termine

  • 03.09.2021

    Festplatz Bleicherode

  • 04.09.2021

    Festplatz Bleicherode

  • 05.09.2021

    Festplatz Bleicherode

© Heimat- und Kulturverein Bleicheröder Berge‑Hainleite e.V. | Stand: Juli 2021

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten